Logo als Link zum Original

Der Hohe Vertreter der Europäischen Union für Außen- und Sicherheitspolitik, Josep Borrell

Der Hohe Vertreter der Europäischen Union für Außen- und Sicherheitspolitik, Josep Borrell, hat bestätigt, dass es Beweise dafür gibt, dass Israel Hilfsgütern für den Gazastreifen verhindert. Dies sagte er am Freitag dem US-Sender PBS auf eine Frage zu seinen Äußerungen vor dem Sicherheitsrat der Vereinten Nationen (UN), in denen er behauptete: "Israel setzt den Hunger als Kriegswaffe ein."


Borrell wies darauf hin: "Es ist eine Hungersnot in Gaza. Hunderttausende von Menschen verhungern buchstäblich, darunter viele Kinder, die durch diese [mangelnde] Ernährung sterben."

 

07.02.2024 - Hunger als Waffe

Israel setzt Hunger gezielt  als Waffe gegen die Palästinenser in Gaza ein, sagt Alex de Waal (Interview auf Englisch). Er ist Executive Director of the World Peace Foundation.

Das ist also eine faire Warnung. Und die von der israelischen Regierung — und dem Kriegsverbrechen des Hungers ergriffenen Maßnahmen sind folgendermaßen definiert: “ Verwendung des Hungers von Zivilisten als Kriegsmethode, indem ihnen Gegenstände entzogen werden, die für ihr Überleben unverzichtbar sind, einschließlich der vorsätzlichen Behinderung der Hilfsgüter. ” Das Hauptelement des Verbrechens ist die Zerstörung von Nahrungsmitteln, Lebensmitteln, Krankenhäusern, medizinischer Versorgung, sanitären Einrichtungen, Unterkünften usw. Wenn das nicht alles gestoppt ist, wird Gaza in einer Hungersnot sein. (Auszug aus dem Interview bei Demokracy Now)

Ende März (2024) leidet ein Drittel der Kinder unter zwei Jahren im Norden des Gazastreifens an akuter Unterernährung, mehr als doppelt so viele wie vor einem Monat. Bisher sind bereits mindestens 23 Kinder an Hunger und Dehydration gestorben, meldet "The Wire" von Jewish Voice for Peace. Die Hälfte der gesamten Bevölkerung im Gazastreifen — über eine Million Menschen — leiden Hunger. 
Westliche Staaten haben weiterhin die Unterstützung für das UN-Hilfswerk UNRWA eingestellt, darunter Deutschland und die USA.  Hintergrund: Israel beschuldigt das UNRWA, die Hamas zu unterstützen. Beschuldigte berichten, dass ihre Aussagen unter Folter zustande gekommen sind. 

Quelle: Jewish Voice for Peace

2024-03 Oxfam-Bericht über Gaza: Hunger, Vertreibung und die Opfer unter den Hilfsorganisationen